Sei dabei!

Werde Mitglied und sei dabei! Wir treffen uns regelmäßig um politische Themen zu diskutieren, verschiedenen Aktionen zu starten und gemeinsam Spaß zu haben. Vorwissen brauchst DU keines - einfach vorbeischauen! 

 

23.04.2018 in Topartikel Pressemitteilungen

Je Kommune einen Kandidaten - Jusos stellen sich bei Jahreshauptversammlung für Kommunalwahl auf

 

Am Samstag haben sich die Jusos im Kreis Böblingen bei ihrer Jahreshauptversammlung für das kommende Arbeitsjahr und die Kommunalwahlen im nächsten Jahr aufgestellt. Mit über 40 Anwesenden konnte der SPD-Nachwuchs trotz sommerlichen Wetters einen Besucherrekord verzeichnen.

19.03.2018 in Pressemitteilungen

Neue Juso-Vorsitzende in Herrenberg und Umgebung: Julia Jacob folgt auf Eren Gürbüz

 

Am Sonntag wählten die Jungsozialisten (Jusos), die Jugendorganisation der SPD, in Herrenberg Julia Jacob aus Gäufelden zu ihrer neuen Vorsitzenden. 

„Unser erstes Jahr als Juso-AG Herrenberg und Gäu war geprägt von zahlreichen Plakat- und Flyerverteilaktionen, regelmäßigen Stammtischen und Veranstaltungsbesuchen. Dadurch ist es uns gelungen, die AG auf eine solide Basis zu stellen, unsere Präsenz im Gäu zu erhöhen und einen Mitgliederzuwachs zu verbuchen“, zieht der scheidende Juso-AG-Vorsitzende Eren Gürbüz Bilanz. Er will sich zukünftig stärker bei der SPD Herrenberg und dem Juso-Kreisverband engagieren, bleibt dem Vorstand aber als Stellvertreter erhalten.

10.03.2018 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

SPD-Kreisvorsitzende drängen auf Änderung des Landtagswahlrechts

 
Hostert, Kliche-Behnke, Nothofer

Im baden-württembergischen Landtag sind gerade einmal 35 Frauen von insgesamt 143 Abgeordneten vertreten – das entspricht gerade einmal 24,5 Prozent. Baden-Württemberg ist damit das Schlusslicht aller Landtage in der Bundesrepublik. Weibliche SPD-Kreisvorsitzende appellieren nun an die grün-schwarze Landesregierung, die im Koalitionsvertrag vereinbarte Änderung des Landtagswahlrechts, welches den Einzug von mehr Frauen in den Landtag ermöglichen würde, umzusetzen.

10.03.2018 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

Diskussionen wieder politischen Alltag werden lassen

 

Bis zum 2. März hatte jedes Mitglied der SPD die Möglichkeit über den Koalitionsvertrag mit der Union abzustimmen. Im Vorfeld hat der Kreisverband Böblingen in Herrenberg und Renningen auf zwei Veranstaltungen über das Pro und Contra eine Bündnisses mit der Union und den Koalitionsvertrag debattiert.  Am Sonntag wurde das Ergebnis bekannt gegeben. Die Genossen haben mit 66 % für den Koalitionsvertrag gestimmt. Damit steht einer neuen GroKo nichts mehr im Wege.

10.03.2018 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

Rund hundert Neumitglieder im SPD Kreisverband

 

Die Kreis-SPD traf sich am Sonntag, den 11.02.2018, in Böblingen zum Neumitgliedercafé. Von den rund hundert Personen die seit dem Beschluss, mit der Union in Koalitionsverhandlungen zu gehen, eingetreten sind, waren 30 Neumitglieder vor Ort. Sie diskutierten unter anderem mit der Kreisvorsitzenden Jasmina Hostert über das allgegenwärtige Thema GroKo oder No GroKo?

 

 

Twitter und Instagram

 

Unsere nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

23.04.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Arbeit 4.0 - Wie arbeiten wir in der Zukunft?
Unsere Arbeitswelt verändert sich. Wie flexibel können und wollen wir zukünftig arbeiten? Sind der klassische Ac …

27.04.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Wohnst Du noch oder lebst Du schon?
Überall wird derzeit mehr bezahlbarer Wohnraum eingefordert. Wohnraumpolitik als sozialdemokratisches Anliegen - w …

06.05.2018 - 06.05.2018 Landesauschuss der Jusos Baden-Württemberg

12.05.2018 - 13.05.2018 Neumitgliederseminar der Jusos Baden-Württemberg

23.06.2018 - 24.06.2018 Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Baden-Württemberg

Alle Termine

SPD Kreisverband Böblingen